· 

Vertraue (in Dich)

"Die Hoffnung stirbt zuletzt". So fühlte ich mich bis gestern Abend. Dann musste auch ich einsehen, dass Plan A und B untersagt sind, ein klares aus!!! Auch für mich eine neue Situation. Der Stress an News und Infos zu gelangen folgt. Rund herum steigen die Online-Angebote. Brauchen wir nicht jetzt erst recht Yoga zur Unterstützung? Damit wir diese "Krise" bewältigen können? Wenn ich so die "Yoga-Welt"betrachte, könnte man meinen, die Menschen seien verloren, oder gar abhängig? Ich entscheide mich bewusst gegen Livesream und Videoaufnahmen. Es geht auch ohne meine direkte Präsenz, das ist ein Testlauf. Meine Kursteilnehmer/Innen sind regelmässige Kursbesucher/Innen. Diese Haltung kommt jetzt in Aktion. Wir bekommen geschenkte Zeit, zumindest die wöchentliche Lektion zu Hause abzuhalten. Nun ist der Moment da die Herausforderung anzunehmen.- Und wenn zusätzlich noch etwas Eigenkreation hinein fliesst, umso besser. Ich bin sicher, dass viele Erfolgserlebnisse verbucht werden. 

Keine Lust auf Yoga? Geht deshalb die Welt unter?  Für mich war und ist es gerade auch jetzt wichtig zu sehen, dass ich als Kursleiterin alles Ermögliche vermittle, teile und Unterstützung anbiete, wo es sie braucht. -  Es darf jedoch auch mal ein meditativer Walk durchgeführt werden und der Rückzug (mit sich allein auszuhalten)ist wohl auch eine Herausforderung mehr oder weniger! Warten wir mal den 19. April ab. In diesem Sinne bleibt gesund, übernehmt Solidarität und Selbstverantwortung unseren Mitmenschen gegenüber.

An Ostern folgt mein nächster Blog!   Herzlichst Diana

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Download
Prospekt_Buechli_A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Empfehlenswerte Videos




Yoga Sunshine Infos zum Download

Soziales Engagement

Mit grosser Freude unterstützen wir:

 

 

Empfehlenswerte    Partner